09132 766-0 info@gbi-info.de

Über uns

 

GBi – Die Gesellschaft beratender Ingenieure für Bau und EDV mbH & Co. KG wurde 1989 gegründet. GBi hat ihren Sitz in Herzogenaurach. Die Zweigniederlassung GBi KIG befindet sich in Montabaur – Ötzingen.

GBi arbeitet wissenschaftlich mit der Friedrich-Alexander-Unviersität Erlangen Nürnberg (FAU), GeoZentrum Nordbayern zusammen.

GBi wird im Rahmen des Projektes SÜS-Kom vom Bundeswirtschaftsministerium und im Projekt ThermoMap von der EU gefördert.

GBi ist autorisierter Businesspartner von Intergraph und DHI WASY.

Leistungen

 

GBi bietet Ingenieurleistungen zur Beratung, Planung und Bauleitung in der kommunalen Infrastruktur an. GBi betreut den Kunden aus Kommune und Industrie von der Idee bis zur Realisierung.

Versorgung

 

Wasser – Gas – Strom – Breitband – Fernwärme

Wir verfügen über das Knowhow zur Planung und Bauleitung aller Sparten im öffentlichen Raum. Unsere Leistungen umfassen die Versorgungsleitungen für Wasser, Gas, Strom, Telekommunikation als auch für Fernwärme und Breitband.
Geoinformationssysteme ermöglichen es uns die immer komplexeren und dichteren Versorgungssysteme wirtschaftlich zu realisieren.

Entsorgung

 

Kanalkataster – Kanalsanierung – Hydraulik – Fremdwasser – getrennte Abwassergebühr – Mischwasserbehandlung – Regenwasserbehandlung – Kläranlagen – Überflutungsschutz

Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in Planung und Bau von Kanalnetzen mit 100 Millimeter bis 4 Meter Durchmesser, Mischwasserbehandlungsanlagen, Kläranlagen und Schlammbehandlung.
Neue Dienstleistungen bieten wir in der Kanalsanierung und in der Regenwasserbewirtschaftung an.
Umfassende Software ermöglicht es uns Kanalnetze zu verwalten, baulich und hydraulisch zu untersuchen und Sanierungspläne zu entwickeln.

Analyse

 

Dokumentation – Simulation 

GBi verfügt über umfangreiche IT-Anwendungen mit denen unsere Fachexperten die Realität abbilden.

Die virtuelle Realität ermöglicht es uns mit Simulationsverfahren Szenarien nachzubilden und daraus wirtschaftliche Lösungsansätze zu entwickeln.

Einsatzgebiete sind Überstauberechnungen von Kanälen, Überflutungssimulationen aus Flusshochwasser und Starkregen, Schmutzfrachtsimulationen sowie Analysen der Kommunalen Infrastruktur aus Ver- und Entsorgung und Straße.

Entwicklung

 

FNP – BPlan – Grünordnung – Ökoausgleich – Projektmanagement

In Kooperation mit Partnern bieten wir die Erstellung von Flächennutzungsplänen, Bebauungsplänen, Grünordnungsplänen und Lösungen zum ökologischen Ausgleich an.
Unser Wissen über Ver- und Entsorgung ermöglicht es uns die Bauleitplanung mit einer fundierten Erschließungsplanung zu kombinieren.
Unsere Erfahrungen in der Bauleitplanung und Erschließungsplanung stellen wir den Kommunen als Projektmanagement zur Verfügung.

GeoDaten

 

Bestandsaufnahme – Berechnungen – Geodatenproviding

GBi verfügt über Expertensoftwaresysteme zum Erfassen, Berechnen und Verwalten geografischer Daten der kommunalen Infrastruktur. Die Geodaten stellt GBi auf Wunsch seinen Kunden als sichere Weblösungen zur Verfügung.

Innovation

 

Starkregen – Fremdwasser – Geothermie

Mit Forschungsmitteln des Bundeswirtschaftsministeriums hat GBi gemeinsam mit der Universität Erlangen eine Applikation zum erkennen, warnen und schützen von und vor Starkregen (Starkregen ews) entwickelt.

Mehr zur Starkregen ews finden Sie hier…

 

Zum Auffinden von Fremdwasser in Kanalnetzen hat GBi eine Lösung geschaffen und erfolgreich im Einsatz. Die Lösung ist zum Patent angemeldet.

Patent DE 10 2009 018 326 A1 (PDF)

 

GBi ist aktives Mitglied im EU-Forschungsprojekt ThermoMap. Mit ThermoMap steht erstmalig eine europaweite Karte zum Auffinden von geeigneten Gebieten zur oberflächennahen Geothermienutzung zur Verfügung.

Mehr zu ThermoMap finden Sie hier

Kontakt

Kontaktformular

So erreichen Sie uns:

Gesellschaft beratender Ingenieure für Bau und EDV mbH & Co. KG

Orffstraße 6

91074 Herzogenaurach

 

Tel   09132 / 766-0

Fax  09132 / 766-150

Neuigkeiten